Einträge von Sven Frühauf

Immobilienmakler Auszeichnung: „BELLEVUE BEST PROPERTY AGENT (BPA)“ – Immobilienmakler Mainz

Auszeichnung für die AP Immobilien GmbH – Ihr IVD Immobilienmakler aus Mainz: „BELLEVUE BEST PROPERTY AGENT (BPA)“ 2018 Erfolgreich startet das Jahr 2018 für das Team der AP Immobilien GmbH – Ihr IVD Immobilienmakler, denn die enorme Leistungsbereitschaft und Servicequalität, sowie die überdurchschnittliche Objektpräsentation der Immobilien, hat die Juri des BELLEVUE-MAGAZINS überzeugt. Die AP Immobilien […]

Immobilienmakler Auszeichnung: „Capital“ – „Makler-Kompass 2017“ – Immobilienmakler Mainz

Immobilienmakler Auszeichnung: „Capital“ – „Makler-Kompass 2017“ Welche Makler leisten gute Arbeit? „Capital“ zeigt bei dem „Makler-Kompass 2017“, welche Immobilienmakler zu empfehlen sind. In einem zweistufigen Testverfahren bewertete „Capital“ zusammen mit den Experten vom iib Dr. Hettenbach Institut und dem Analysehaus Scope Investor Services die Qualität von Immobilienmaklern in 50 deutschen Großstädten. Lob von den Analysten […]

FOCUS SPEZIAL – TOP IMMOBILIENMAKLER 2017 – Mainz

FOCUS Auszeichnung 2017 – TOP IMMOBILIENMAKLER 2017 – Deutschlands größte Makler Bewertung Eine tolle Leistung. – Der Hattrick ist geschafft! Die „AP Immobilien GmbH – Ihr IVD Immobilienmakler“ gehört laut „FOCUS-SPEZIAL“ zu den besten Immobilienmaklern in Deutschland und Mainz. Die Auszeichnung zum „Top Immobilienmakler“ wurde in der Focus Spezial-Ausgabe April 2017 „Der Immobilienatlas 2017“ veröffentlicht. […]

Immobilienmakler Auszeichnung: „Capital“ – „Makler-Kompass 2016“

Immobilienmakler Auszeichnung: „Capital“ – „Makler-Kompass 2016“ Auch in diesem Jahr zeichnete die Fachzeitschrift „Capital“ im Rahmen des Makler-Kompasses die besten Immobilienmakler aus. Für diese exklusive Analyse hat die Redaktion in Zusammenarbeit mit FERI Euro-Ratíng Services und dem Institut für innovatives Bauen Dr. Hettenbach mehr als 11.300 Makler in den 50 wichtigsten Regionen Deutschlands unter die […]

Rechte und Pflichten, wenn der Mieter vor Mietvertragsende auszieht

Was gibt es für Rechte und Pflichten, wenn der Mieter vor Mietvertragsende auszieht? Ihr Mieter kündigt den laufenden Mietvertrag mit Ihnen und würde am liebsten gleich ausziehen, nicht renovieren und natürlich auch keine Miete mehr zahlen. So einfach ist das jedoch nicht, denn der Mietvertrag läuft weiterhin bis zum Fristablauf, meist 3 Monate, und selbstverständlich […]

Die Wirksamkeit einer Schönheits­reparatur­klausel setzt nicht die Überlassung einer frisch renovierten Wohnung voraus

Die Schönheits­reparatur­klausel in einem Wohnungsmietvertrag ist auch wirksam, wenn die Wohnung zum Mietbeginn mit kleineren Mängeln des Vormieters und nicht vollständig renoviert überlassen wurde. Die Wohnung darf Gebrauchsspuren vom Vormieter aufweisen, soweit diese als unerheblich anzusehen sind. In dem zugrunde liegenden Fall klagte der Mieter einer Wohnung nach Ende der Mietzeit auf Rückzahlung der Kaution. Der Vermieter […]

Vollständiger Ausgleich von Mietrückständen lässt Kündigungsgrund entfallen

Mit der Frage, wann der Kündigungsgrund bei Mietrückständen  Mietrückstände entfällt, damit hat sich aktuell das Kammergericht Berlin am 07.01.2016 unter dem Aktenzeichen – 8 U 205/15 – auseinander gesetzt. Die Entscheidung sagt ganz klar aus: Kommt ein Mieter in Zahlungsverzug, kann dies eine fristlose Kündigung rechtfertigen. Der Kündigungsgrund entfällt aber, wenn der Mieter die Mietrückstände vollständig ausgleicht. Dem Fall lag folgender Sachverhalt zugrunde: Nachdem ein Gewerbemieter mit den […]

Nutzungsänderung einer Wohnung zu einer Ferienwohnung

Mit der Frage, ob eine Nutzungsänderung bau­genehmigungs­pflichtig ist, wenn man eine Wohnung zu einer Ferienwohnung umwandelt, damit hat sich aktuell das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg am 30.05.2016 unter dem Aktenzeichen – OVG 10 S 34.14 – beschäftigt. Nach dem Urteil ist nun klar, dass die dauerhafte Nutzung einer Wohnung in einem Gebäude, für das eine Genehmigung als Wohngebäude vorliegt, als Ferienwohnung für einen wechselnden Personenkreis eine Nutzungsänderung darstellt, für […]

Schmerzensgeldanspruch für wiederholte Verletzung des Persönlichkeitsrechts in Nachbarschaftsstreit

Mit der Frage, ob man einen Schmerzensgeldanspruch hat, wenn der Nachbar wiederholt das Persönlichkeitsrecht verletzt, damit hat sich aktuell das Oberlandesgericht Frankfurt am Main im Urteil vom 07.07.2009 mit dem Aktenzeichen – 16 U 15/09 – beschäftigt. Das Ergebnis ist: Wer eine andere Person beschimpft, kann neben Unterlassung der Beleidigung auch auf Zahlung von Schmerzensgeld verklagt werden, wenn es sich um eine schwere Persönlichkeitsrechtsverletzung handelt. Eine wiederholten Beleidigungen […]

FOCUS SPEZIAL – TOP IMMOBILIENMAKLER 2016

AP Immobilien GmbH – Ihr IVD Immobilienmakler aus Mainz – Deutschlands TOP Immobilienmakler 2016 Im Jahr 2016 wiederholt zu den „Top Immobilienmaklern Deutschlands“ zu gehören, ist ein ganz klares Statement für gute Arbeit, Leistungsfähigkeit, Beratungsqualität, Kompetenz, Flexibilität am Markt und Referenzen. Wir sind daher stolz das uns die Fachzeitschrift „FOCUS“ erneut ausgezeichnet hat und versprechen, dass wir […]