Einträge von Sven Frühauf

Eigentümer erhält Nutzungsentgelt, weil ein Altkleidercontainer ohne Zustimmung auf seinem Grundstück aufgestellt wurde.

Mit der Tatsache, dass ungefragt ein Altkleidercontainer auf dem Grundstück aufgestellt wurde, hat sich das Amtsgericht AG Pankow/Weißensee beschäftigt und ist am 19.08.2015 unter dem Aktenzeichen 7 C 98/15 zu folgendem Urteil gekommen: Wird ein Altkleidercontainer auf einem Grundstück, ohne die Zustimmung des Eigentümers, aufgestellt und wird dieser auch nach einer entsprechenden Aufforderung nicht entfernt, […]

Immobilienmakler setzen auf Portalvielfalt – Mehr aktuelle Reichweite in Mainz!

Wir als Ihr Immobilienmakler aus Mainz setzen neben den großen und bekannten Portalen, wie zum Beispiel ImmobilienScout24, Immowelt oder Immonet auch auf vielen weitere regionale und überregionale Portalen und erreichen so einen größeren Interessentenkreis. Weiterhin nutzen wir die Möglichkeiten von sozialen Netzwerken, u.a. FACEBOOK und Goggle+, um für Sie noch mehr Interessenten zu erreichen. Wir gewährleisten […]

Der Immobilienverkäufer muss den „wahren“ Immobilienwert der Immobilie nicht ungefragt offenlegen!

Mit dem „wahren“ Wert einen Immobilie hat sich der BGH beschäftigt und ist am 20.05.2015 unter dem Aktenzeichen 5 StR 547/14 zu folgendem Urteil gekommen: Mit Rücksicht auf das Prinzip der Vertragsfreiheit ist grundsätzlich kein Raum für die Annahme konkludenter Erklärungen über die Angemessenheit oder Üblichkeit des Preises einer Immobilie. Es ist vielmehr Sache des […]

„Energieeffizient Sanieren“ – KfW verbessert das Programm

Seit dem 01. August 2015 bietet die KfW neue, verbesserte Förderbedingungen im Programm „Energieeffizient Sanieren“. Für Sie bedeutet das im Einzelnen: Bei Förderkredite steigt der Höchstbetrag von bisher 75.000 EUR auf  nun 100.000 EUR pro Wohneinheit. Gleichzeitig erhöht die KfW die Tilgungszuschüsse im Kreditprogramm auf bis zu 27,5 % des Darlehensbetrags (max. jedoch 27.500 EUR pro Wohneinheit). Bauherren, welche die Sanierungen […]

FERIENBETREUUNG UNSERES KUNDEN – Wander- & Lennebergverein „Rheingold“ Mainz e.V.

Das Ende der Woche hat unser Team genutzt, um einen unserer Kunden und dessen Ferienbetreuung zu besuchen: Den Wander- & Lennebergverein „Rheingold“ Mainz e.V.. Bisher hatten wir als Immobilienmakler den alteingesessenen Verein dabei unterstützt, die vorhandenen Wohnungen und das WaldCafé „Rheingoldruhe“ auf dem Vereinsgelände neu zu vermieten. Bei einem der letzten Termine hatte uns Michael Marckart […]

DARF DIE MIETE ZURÜCKGEFORDERT WERDEN, WENN KEINE FLÄCHENANGABEN IM MIETVERTRAG ENTHALTEN SIND?

Mit dem Thema Flächenangaben im Mietvertrag hat sich aktuell das Landgericht Berlin beschäftigt und ist mit Beschluss vom 13.03.2015 unter dem Aktenzeichen 65 S 477/14 zu folgendem Urteil gekommen: Es liegt kein Mietmangel vor, wenn im Mietvertrag keine Flächenangaben enthalten sind. Man kann dies auch nicht als Flächenabweichung auslegen. Wenn der Vermieter keine genauen Flächen […]